Welt-Down-Syndrom Tag 2017

Welt-Down-Syndrom Tag 2017

Am 21.3.2006 wurde erstmals weltweit der WELT-DOWN-SYNDROM-TAG  gefeiert. 

Down-Syndrom Vereine, Eltern und Institutionen weisen alljährlich rund um diesen Tag mit verschiedenen Aktionen die Öffentlichkeit auf die besondere Lebenssituation von Menschen mit Down-Syndrom hin. 
Die Tatsache, dass bei Menschen mit Down-Syndrom das 21. Chromosom 3-fach vorhanden ist, lieferte das passende Datum für diesen Tag: 21.3.!

2012 wurde der Welt-Down-Syndrom-Tag offiziell von den Vereinten Nationen anerkannt.

Infoscreen Spot 2017

Infoscreeen

21.03.2017
Ein Informationsspot in Zusammenarbeit mit Infoscreen, der auf den Welt-Down-Syndrom Tag aufmerksam macht - lief am 21.03.2017 in ganz Österreich (Busse, Strassenbahnen, U-Bahnen, Haltestellen,...)
(Klick auf das Bild öffnet den Spot)

Inklusions-Poster Down-Syndrom Österreich

Ziel der jährlichen Aktion ist es, auf das Thema Down-Syndrom aufmerksam zu machen - Familien und Freunde können sich Poster selbst ausdrucken und an verschieden Stellen (Arztpraxen, Kindergärten, Schulen, Geschäfte,...) veröffentlichen.

>> Auswahl

>> alle Inklusions-Poster von 2017 


Poster Welt-Dowwn-Syndrom Tag2017

Poster-Aktion 

Familiennetzwerk Down-Syndrom
mit dem Jahresmotto 2017

"Ich bin anders - und Du?"

Ziel der jährlichen Aktion ist es, auf das Thema Down-Syndrom aufmerksam zu machen - Familien und Freunde können sich Poster selbst ausdrucken und an verschieden Stellen (Arztpraxen, Kindergärten, Schulen, Geschäfte,...) veröffentlichen.


---------------------------------------------------------------------
>> Medienberichte
 <<
rund um den Welt-Down-Syndrom Tag 2017
--------------------------------------------------------------------------------

Oberösterreich

21. März 14:30 - 18:00
Pädagogische Hochschule Oberösterreich
Kaplanhofstr. 40, 4020 Linz, Galerie 1. Stock
Die Linzer Selbsthilfegruppe Sonnenkinder21 und der Leondinger Fotograf Roland Froschauer zeigen anlässlich des Welt-Down-Syndrom-Tag an der Pädagogischen Hochschule OÖ Einundzwanzig großformatige Fotografien von Menschen mit Trisomie 21.  
Weitere Ausstellungsorte und –termine sind:
Pädagogische Hochschule der Diözese Linz 24.04. – 12.05.2017 (Eröffnung: 28.04.2017) Therapiezentrum am Linzerberg
15.05. – 22.07.2017

Mehr Informationen zu diesem Projekt finden Sie auf: www.ein-und-zwanzig.at
Hier finden Sie nähere Infos zur Ausstellung und einen Bericht als pdf zum Download

Wien

19.03.2017, 18:00 Uhr
Hl. Messe im Stephansdom mit Dompfarrer Toni Faber anlässlich des Down-Syndrom-Tages. 
>> Flyer


Wien

21.03.2017 17.00 Uhr -18.00 Uhr
>> Streetperformance des „Ich bin O.K.“ Tanzstudios

Ab 17.00 Uhr am Graben 21 nähe der Erste Bank.!

Lienz

Foto-Ausstellung "Glück kennt keine Behinderung"

21.03. 2017 Lienz, Osttirol
In der Liebburg, dem Lienzer Rathaus

Am 23. April kommt die Ausstellung dann auch nach Linz,

Plakat durch Anklicken vergrösserbar

Oberösterreich


Fotoaktion "mitten drin" zum Welt-Down-Syndrom Tag
21.3.2017 in St.Georgen/Obernberg 

ICH SCHENKE EUCH:
30 Minuten Fotosession inkl. 3 Abzüge in 13x18 cm 
(das Shooting kann nur am 21.3.2017 in 4983 St.Georgen/Obernberg stattfinden)

Salzburg 

Foto-Ausstellung "Glück kennt keine Behinderung"

19.03.2017 16.00 Uhr


Im Samerstall in Leogang - Auftaktveranstaltung mit der Fotografin Jenny Klestil. 


Plakat durch Anklicken vergrösserbar

Tirol

Welt-Down-Syndrom Tag 2017 Kinderfest
21.03.2017
, 14.30 Uhr 
Wörgl, Tagungshaus

Kuchen essen, Filmvorführung "Der kleine Rabe Socke"

Tirol


21.3. Verein Down-Syndrom Tirol
Infostand in den Rathausgalerien (Einkaufszentrum, Innsbruck) von 9-18 Uhr.

Vorarlberg

Verein Down-Syndrom-Vorarlberg lädt ein zu einem Flash Mob 

Am 21.3. um 3.21 Uhr (Nachmittag) ludt der Verein Down-Syndrom-Vorarlberg zu einem Flashmob zum Lied der Sportfreunde Stiller „Das Geschenk“ auf den Kornmarktplatz nach Bregenz ein.

Infostand ab 14.00 Uhr am Platz. Luftballons, Kinderschminken, Essen und trinken, Austausch, Lachen und Fröhlichkeit standen am Programm.

Wien

20.03.2017, 19.00 Uhr, MuTh
Benefiz-Abend zugunsten des Vereins "Ich bin aktiv"

Verein „ich bin aktiv – Lebensbegleitung von Menschen mit Behinderung“ 
1020 Wien, Nordbahnstraße 26/Top2, +43 664 4861362, www.ich-bin-aktiv.at 
office@ich-bin-aktiv.at

>>nähere Infos


Wien

T21BÜNE das Ensemble
VOR DER KUNST SIND ALLE GLEICH!

10.03.
Kasino am Schwarzenbergplatz
12.03. Kasino am Schwarzenbergplatz
24.03. MuTh

Was 2008 mit der Forderung der I Dance company nach gelebter Inklusion auf den Bühnen dieser Stadt begonnen hat, geht heute in die nächste Runde:
Die T21BÜNE ist die erste Schauspielschule für Menschen mit Behinderung und zeigt ihre Produktionen in Zukunft im MuTh.
Anmeldung: office@idancecompany.at >>Karten<< 

Niederösterreich

Future Clubbing in Krumbach                       

25.03.2017 um 14 Uhr
Kultur-und Sporthalle Krumbach

nähere Infos:
www.verein-lebenslicht.at

Steiermark

Zum heurigen Welt-Down Syndrom-Tag am 21.03. ludt der Kiwanis Aktion Club Leoben unter seinem Präsidenten Valentin Höber zum 1. Leobener Frühlingskonzert ins Stadttheater ein.

Der Aktion Club besteht aus den MitarbeiterInnen des Down Syndrom Zentrums Leoben, welche mit dem gewissen Extra leben, sowie MitarbeiterInnen der Lebenshilfe Leoben.

Gemeinsam wollten sie mit diesem Benefizkonzert für Kinder eine Brücke in die Zukunft bauen. Mit den Einnahmen dieses Abends werden gemäß dem Vereinsmotto Kinder aus dem Bezirk Leoben in schwierigen Lebenslagen finanziell unterstützt. Menschen mit Down Syndrom als Spendenüberbringer: my voice, my community, my friends, my life!

Kärnten

21.03.2017 - Team T21 Down-Syndrom
Viele Familien sind zum inklusiven Spielenachmittag und Erfahrungsaustausch ins Lollipop gekommen - es war wunderbar, so viele kleine und größere Kinder mit Extra zu sehen! 

Kärnten

am 19.03.2017 traf sich die Selbsthilfegruppe Down-Syndrom Kärnten zu einem gemeinsamen Mittagessen in Pörtschach am Wörther See.

am 21.3.2017 wurden von den Mitarbeitern der Buchhandlung Heyn in Klagenfurt Sticker, Postkarten, Bleistifte und Lesezeichen verteilt und auf den Welt-Down-Syndrom-Tag hingewiesen.

der ORF Kärnten widmet den Tag dem Thema Down-Syndrom: Die Reihe „Aufgezeigt“ beschäftigt sich mit einem bislang nicht genehmigten 11. Schuljahr für ein Mädchen mit Down-Syndrom in Klagenfurt. 
(Radio Kärnten um 5:20 Uhr, 8:20 Uhr, 11:10 Uhr, 11:20, dann eine Stunde lang live von 15 - 16 Uhr und abends in ORF 2 bei Kärnten heute) 

Oberösterreich

 Samstag 25.03.2017 um 18 Uhr Messe in der Stadtpfarre Urfahr