Welt-Down-Syndrom Tag 2020

2020 wird zum 15. Mal der Welt-Down-Syndrom-Tag gefeiert!

Vereine, Selbsthilfegruppen, Eltern und Institutionen nutzen diesen Tag für verschiedene Aktionen. Am Welt-Down-Syndrom-Tag soll auf die besondere Lebenssituation von Menschen mit Trisomie 21 aufmerksam gemacht werden. Die Öffentlichkeit soll über Wünsche und Verbesserungsvorschläge informiert werden. Wir hoffen auf ganz viele positive Kontakte mit der Bevölkerung.

Die Tatsache, dass bei Menschen mit Down-Syndrom das 21. Chromosom 3-fach vorhanden ist, lieferte das passende Datum für den Welt-Tag: 21.3.!

Die Vereinten Nationen haben 2012 den Welt-Down-Syndrom-Tag offiziell anerkannt.

Down-Syndrom Österreich bietet auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit der Posteraktion. Sie können uns ein Foto schicken, wir stellen dieses in unser Sujet (siehe oberhalb). Anschließend wird das Poster auf unserer Homepage und facebook-Seite veröffentlicht und Ihnen per Mail zu geschickt. Sie können Ihr Poster ausdrucken und an ganz vielen Stellen in Ihrem Heimatort aufhängen.
Mit der Zusendung eines Fotos erklären Sie sich einverstanden, dass wir (DSÖ) die Poster veröffentlichen und publizieren dürfen.

Poster ansehen

Familiennetzwerk Down-Syndrom

Aktivitäten in den Bundesländern

AKTUELLER HINWEIS: Wegen des Coronavirus sind sämtliche Veranstaltungen im März 2020 in Österreich abgesagt!

facebook-Aktion

Aufgrund der momentanen Krise sind wir alle zu Hause und die Aktionen zum Welt-Down-Syndrom Tag können nicht stattfinden.

Trotzdem möchten wir den Welt-Down-Syndrom-Tag nicht ausfallen lassen. Nachdem unsere diesjährige Posteraktion unter dem Motto „pure Lebenslust“ steht, möchten wir diese Lebenslust hochleben lassen.

Postet am 21.3. auf unserer facebook-Seite lachende Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Down-Syndrom.

Schicken wir ein Lachen um die Welt! Zeigen wir dem Virus unseren Willen zu Leben!

 

Tirol

Salzburg

Oberösterreich

Niederösterreich

Wien

Veranstaltung wurde aufgrund der Corona-Situation verschoben!
Neuer Termin ist noch nicht bekannt.

Am Sonntag 22.3. um 18 Uhr wird im Stephansdom mit Domprobst Toni Faber die heilige Messe gefeiert. Das Motto lautet: "Gott sieht auf das Herz"
Die Mitwirkenden Personen mit Down-Syndrom freuen sich auf viele Besucher.

Steiermark

Vorarlberg

Salzburg

Kärnten

Das Team T21 Down-Syndrom hat sich heuer für den WDST folgendes ausgedacht:
Wir gestalten den Abend des 21.03. im Programmkino Millino in Millstatt. Beginn 19:30 Uhr

Obmann-Stellvertreter Fritz Wollner wird den Abend mit einer kleinen Einführung eröffnen, anschließend zeigen wir den Videoclip „Dear future mom“ und als Höhepunkt wird der Film „Peanut Butter Falcon“ gespielt.
Wir freuen uns auf viele Besucher!

Mehr Infos gibt es hier.