Routinekontrollen bei Menschen mit DS

von Dr. Bettina Baltacis, Down-Syndrom Ambulanz Wien

1. Lebensjahr

  • Gehör: otoakustische Emissionen (eventuell Hirnstammaudiometrie)
  • Seromucotympanon (SMT)
  • Obstruktive Schlafapnoe

Blutbild:

Kontrolle nach 6 und 12 Monaten, häufiger nach Auffälligkeiten in der Neonatalzeit

Schilddrüse:

  • T3, T4, TSH mit 6 und 12 Monaten

Kleinkind- bis Schulalter

jährlich / halbjährlich


HNO

Augen:

  • Strabismus (DD Pseudostrabismus bei Epicanthus)
  • Refraktionsfehler - frühzeitige Brillenversorgung


Schilddrüse

  • T3, T4, TSH 

Zahnarzt   

Jugendliche, Erwachsene

ein- bis zweijährlich

HNO
Augen

Schilddrüse: T3, T4, TSH

Blutfette, eventuell Blutzucker, HbA1C

Gynäkologie

Zahnarzt 2x jährlich  

kardiologische Kontrollen