Oberösterreich / Salzburg

Oberösterreich

Eltern-Kind-Gruppe “Wie Du”

Die Gruppe trifft sich in Dietach bei der Familie Breitschopf. Die Kinder sind ungefähr im gleichen Alter und schulpflichtig. Frau Breitschopf organisiert auch eine Baby- Kleinkindgruppe im Ekiz Steyr. Diese Gruppe wird immer von einer Frühförderin begleitet. Diese Treffen bieten den Eltern die Möglichkeit sich in gemütlicher Atmosphäre kennen zu lernen.

Kontakt: Brigitte Breitschopf: brigitte.breitschopf(at)b-shop.at

Sonnenkinder 21

Elterngruppe in Linz
Website: http://www.sonnenkinder21.at/

Wegbegleitung für Eltern und Betroffene
Wir sind eine Gruppe von Eltern, die eines gemeinsam haben: In jeder Familie lebt ein Kind mit Down-Syndrom. Im Jänner 1995 haben wir uns zu einer Selbsthilfegruppe zusammengeschlossen, um gemeinsam die Interessen unserer Kinder besser vertreten zu können. 
Website: http://www.down-syndrom.at/ooe

Down-Syndrom Familientreffen Wels

Wir treffen uns 1 x monatlich im EKiZ “Klein und Groß” in Wels zum gemütlichen Beisammensein, Plaudern, Erfahrungsaustausch… Auch Geschwisterkinder sind natürlich herzlich willkommen!

Die Familien kommen aus dem Raum Wels und Wels-Land. Altersgruppe im Moment 0 bis ca. 8 Jahre. Die Treffen finden immer Sonntag Nachmittag statt.
Nähere Infos und die jeweiligen Termine auf www.elternkindzentrum-wels.at.

Eltern-Kind-Gruppe “ICH bin ICH” in Gmunden

Wir treffen uns zum gemütlichen Beisammensein, zum Kennenlernen, zum Austauschen, Plaudern, Spielen und Feiern – jeden ersten Freitag im Monat. Zwischendurch gibt es mehrmals im Jahr gemeinsame Aktivitäten wie Ausflüge, Kinderkonzerte besuchen u.v.m.

Selbstverständlich ist auch Raum und Zeit für Gespräche, wenn es mal gerade nicht so läuft, wie man es sich wünscht, sowie für Infos und Neuigkeiten rund um das Down Syndrom.

Wir sind bunt zusammengewürfelt aus mehreren Bezirken Oberösterreichs und aus allen Altersklassen zwischen einem Monat und sieben Jahren.

  • Ursula Fehringer & Sohn Elias geb. 2008
    ursulafehringer(at)gmx.at
    0699 / 11 93 01 49
    Nelkenstraße 19
    4800 Attnang-Puchheim

  • Martina Herrnhof & Sohn Maximilian geb. 2009
    martinapro@hotmail.com
    0676 / 60 22 886

Verein “46+1, Down-Syndrom”

Bezirk Vöcklabruck
Website: http://www.46plus1.at/

(Fotos: www.a-ss.at)

Salzburg

Verein Down-Syndrom Salzburg

 

Wir möchten uns mit Dir über Dein Kind mit Down Syndrom freuen! Wir möchten auf das LEBEN anstoßen – ein wundervolles, aufregendes, immer wieder spannendes und sicherlich sehr bewegtes Leben. Wir freuen uns auf Dich, auf Euch und auf Eure Geschichte. Die Momente des Glücks, die vielen schönen gemeinsamen Erlebnisse, aber auch offene Fragen, Verunsicherungen oder andere Dinge. 

Jeden ersten Freitag im Monat (außer in den Ferien und an Feiertagen) treffen wir uns im Pfarrsaal der Pfarre St. Elisabeth in der Plainstraße 42b, 5020 Salzburg zum gemütlichen Beisammensein, zum Kennenlernen, zum Spielen und Erfahrungsaustausch. Auch Geschwisterkinder sind herzlich willkommen! 

Außerdem gibt es einen jährlichen Familienausflug, einen Elternstammtisch, diverse gemeinsame Aktivitäten, u.v.m.
 
Nähere Informationen gibt es unter info(@)downsyndrom-salzburg.at
oder bei:

Barbara Schubert
Sohn Samuel (Geb. 2003)
0676/87462376

Susanne Trapp
(Tochter Mia, geb. 2014)
0699/11698107

Pinzgauer Elterngruppe

“Kunterbunt” zusammengewürfelt sind wir – aber zwei Dinge  haben wir alle gemeinsam: wir leben im Pinzgau (Salzburger Land) und haben ein Kind mit Down Syndrom!

Um Erfahrungen auszutauschen, Spaß zu haben, oder einfach um zu wissen, dass man auch in schweren Zeiten nicht alleine dasteht, treffen wir uns etwa alle 2-3 Monate zu einem gemütlichen Plauderabend.

Und jeden Sommer gibt’s ein Picknick für alle Familienmitglieder irgendwo im Grünen!


Mag. Vibekke Andrejkulic
vibekke@kaprun.at
0650 61 486 61
Ernst-Rotter-Str. 1
5710 Kaprun
Sohn Maxi: geb. 2005

Verein Vielfalt

Der Verein Vielfalt wurde im Jahr 2019 zur Förderung und Unterstützung von Menschen mit Behinderung gegründet. Ziel ist es, Bewusstsein für das Thema zu schaffen und gleichzeitig gesellschaftliche Barrieren abzubauen, die regionale Vernetzung im Pinzgau und Pongau (Salzburg) sowie die bestmögliche Förderung in allen Lebensbereichen.   Wir wünschen unseren Kindern und jungen Erwachsenen, dass sie geliebt, geschätzt und unterstützt werden. Sie dürfen nicht als Randerscheinung, sondern sollen als wertvoller und gleichberechtigter Teil in der Mitte unserer Gesellschaft gesehen werden.

Wir setzen uns dafür ein, dass Eltern von Beginn an Hilfestellung erhalten und dass Menschen mit Behinderung stets in Ihrer Selbständigkeit gefördert werden.

 

Kontakt:
info@verein-vielfalt.at

Informationen zu Veranstaltungen:
www.verein-vielfalt.at

.