Tagung 2021

“Wir starten durch!”

DSÖ-Tagung 2021
24.-26. September
Salzburg – St.Virgil

Wir sind durchgestartet!

Mit großer Begeisterung konnten wir unsere Tagung durchführen.
Es waren fröhliche und bewegende Tage nach der langen Veranstaltungs-Durststrecke.

Dank der tollen Zusammenarbeit mit dem Bildungshaus St. Virgil, den Referent*innen und den Infostand-Betreibern war die Tagung ein voller Erfolg!

 Wir haben eine einzigartige Eröffnungsfeier erlebt! Professionell moderiert von unserem Präsidenten Michael Sebald und Beatrice Solcan aus dem Down-Syndrom Zentrum!

Simon Couvreur hat den Down-Syndrom Award 2021 an Frau Dr. Karin Lebersorger verliehen und dafür eine tolle Laudatio geschrieben und vorgetragen.

Frau Dr. Lebersorger hat Ihre Festrede unter den Titel “Down-Syndrom bewegt” gestellt.
Und dieses Motto war Programm!

Georg Brugger von der Tanzakademie Adler-Wiegele in Feldkirchen hat uns seine Interpretation von Michael Jackson excellent präsentiert. Abgerundet wurde der bewegende Abend mit Musik der Gruppe Steirerpower!

Wir haben ein vielfältiges Programm zusammengestellt. Es gab Vorträge über Therapien und Förderungen für Eltern von Babys und Kleinkindern. Die Teilnehmer*innen konnten sich informieren über Lernmethoden rund um das Thema Rechnen und Schreiben, Gehirntraining und wie man Stärken stärkt. Auch die Zeit der Pubertät, sexuelle Entwicklung und besondere Verhaltensweisen kamen dieses Mal wieder zum Zug. Das Älter werden, Forschungsergebnisse, das Erwachsenenschutzgesetz und psychologische Themen rundeten das Programm ab.

Ganz besonders am Herzen liegen uns die Workshops für Jugendliche und junge Erwachsene mit Down-Syndrom. Eine Gruppe von Personen mit dem gewissen Extra hat Themenvorschläge eingebracht und wir haben uns bemüht die Ideen umzusetzen. Dadurch sind viele neue Workshops entstanden und das Angebot wurde umfangreicher. Gemeinsam konnten die jungen Menschen mit Down-Syndrom Neues ausprobieren und Lernen. Sie haben gemeinsam getanzt, gelacht, geschwitzt, gequatscht und gespielt!

 

Online-Angebot & Tonaufnahmen

Erstmals haben wir einige Vorträge auch als Webinare angeboten. Durch sogenannte Hybrid-Vorträge Personen vor Ort und gleichzeitig zu Haus per Zoom-Sitzung an den Vorträgen teilnehmen. Diese neue Form der Tagungsteilnahme hat uns vor große Herausforderungen gestellt und es ist sicher nicht immer alles optimal gelaufen.

In bewährter Art und Weise hat die Firma “carpe diem” wieder viele Vorträge augenommen.
Diese Audio-Aufnahmen können Sie als CD oder mp3-Download erwerben.

Bestellschein ansehen: Bestellschein – DS Tagung Salzburg 2021 neu

Senden Sie Ihre Bestellung per Mail an: carpe-diem(at)sbg.at

Selbstverständlich haben wir die ereignisreichen Tage auch gemeinsam ausklingen lassen mit einer berührenden Abschlussveranstaltung. Aus den Workshops “Wir sind stark” und “A Hiatamadl mag i scho” wurden Ergebnisse prästentiert. Und wir nutzten die Gelegenheit, uns bei vielen kleinen und großen Akteuren, die im großen Uhrwerk wichtig sind zu bedanken. Allen voran allen Menschen mit Down-Syndrom, dass sie unser Leben so wunderbar bereichern.

Last but not least möchten wir uns bei den Studentinnen der Kinderbetreuung bedanken. Unter der Leitung von Brigitta Klosa wurden die Kinder von 1,5 bis 14 Jahren liebvoll und engagiert betreut. Alle haben viel Flexibiltät, Verantwortung und Begeisterung für Ihren zukünftigen Beruf bewiesen!

Veranstaltunghaus

Im Bildungshaus St. Virgil wurden wir (wie immer) herzlich willkommen geheißen!

Alle Teilnehmer*innen wurden gut verköstigt. Die Techniker haben großen Einsatz gezeigt und das gesamte Personal ist freundlich um unsere Anliegen bemüht.

Danke für diese einzigartige Zusammenarbeit, die erheblich zum Gelingen unserer Tagung beiträgt.

 

Wir bedanken uns für die Unterstützung:

Als treuer und verlässlicher Partner unterstützen die Österreichischen Lotterien seit vielen Jahren unsere Tagung und weitere Veranstaltungen! DANKE für die gute Zusammenarbeit! Weitere Informationen zu Projekten der Österreichischen Lotterien finden Sie HIER.

“Es ist für das Selbstvertrauen jedes Menschen essentiell ernstgenommen und als vollwertige Persönlichkeit geschätzt zu werden. Die Österreichischen Lotterien sind stolz, langjähriger Partner des Vereins Down Syndrom Österreich zu sein und unterstützen die Down Syndrom Tagung 2021 sehr gerne. Wir freuen uns mit Ihnen auf den Neustart nach dieser herausfordernden Zeit und wünschen viele neue spannende Eindrücke und Erkenntnisse!”

Mag. Bettina Glatz-Kremsner
Generaldirektorin, Österreichische Lotterien

Wir freuen uns über einen neuen Hauptsponsor:

Die Firma MED-EL ist weltweit führend in der Entwicklung innovativer Lösungen für Hörverlust.

“Wir wollen Hörverlust als Barriere für Kommunikation und Lebensqualität überwinden.”

Mit unseren Sinnen erfahren wir unsere Umwelt und nehmen an der Gesellschaft teil. Bei bis zu 75 Prozent aller Betroffenen von Down-Syndrom ist mit dem Hörvermögen einer dieser Sinne dauerhaft eingeschränkt. Hinzu kommen häufige Mittelohrerkrankungen bei Betroffenen, die das Hörvermögen wiederholt zusätzlich beeinträchtigen.

MED-EL möchte mit seinen Hörsystemen Hör- und Kommunikationsbarrieren überwinden und damit bestmögliche Entwicklung und Lebensqualität ermöglichen. In diesem Sinn unterstützt MED-EL auch sehr gerne die Down-Syndrom Tagung 2021 und wünscht gutes Gelingen!

 

Dr. Ingeborg Hochmair

Sponsoren

Wir suchen Partner und Sponsoren für die Tagung 2021.
Es gibt viele Möglichkeiten unsere Veranstaltung zu unterstützen!

Informationen zu unseren Sponsorpaketen:

Sponsorpakete 2021

Wir besprechen gerne auch individuelle Lösungen.
Sie möchten uns unterstützen?

Kontaktieren Sie uns: office@down-syndrom.at